Score: 56774 / Images: 2363 / Website: http://www.habenwirnochpepps.de/hwnp/tanzen/

» Viewing All

schach art Sandro Del-Prete Illusorix Illusoria







3.2 after 12 Votes
15. Feb 2018 21:04
Tags: schach art Sandro Del-Prete Illusorix Illusoria
Post in Forum:

5 Comments:

dernunwieder at 15. Feb 2018 21:10
"Sandro Del-Prete

Sandro Del-Prete (* 19. September 1937 in Bern) (Bürgerort Astano) ist ein Schweizer Maler. Bekanntheit erreichte er vor allem durch Gemälde von optischen Täuschungen, ähnlich wie M. C. Escher.

Sandro Del-Prete wurde am 18. September 1937 in Bern geboren. Er besuchte in Freiburg im Üechtland die Schule. 1960 begann Del-Prete ein sechsmonatiges Studium an der Accademia di Belle Arti in Florenz.[1][2] Nach seiner Rückkehr in die Schweiz veröffentlichte er 1981 seine ersten Schwarz-Weiß-Bleistiftzeichnungen im Eigenverlag, auf die aufgrund des Erfolges 1987 eine zweite Sammlung folgte. Im Jahr 1984 stellte Del-Prete seine Werke in Zürich und in einer Galerie in Bern aus. Einige Jahre später gründete er ein Museum mit seinen Bildern, das Illusoria-Land in Hettiswil bei Hindelbank, Schweiz.[3]

Werke

- Illusoria: ein Reisebericht und unglaubliche Bilder aus dem neuentdeckten Illusorialand. Benteli-Verlag, Bern 1987, ISBN 3-7165-0591-9.
- Illusorismen. Benteli-Verlag, Bern 1981, ISBN 3-7165-0373-8.
- Der Meister des Illusorismus. Benteli Verlag, 2007, ISBN 978-3-7165-1493-1.
"

www.sandrodelprete.com/index.php/biography/
dernunwieder at 15. Feb 2018 21:15
bit.ly/2CnTLgs
dernunwieder at 15. Feb 2018 21:19
^ "Yolanda und Sandro Del-Prete vor dem Restaurant Kreuz in Hettiswil, das sie gekauft haben." Bild: Thomas Peter
dernunwieder at 16. Feb 2018 00:51

Bilder freischalten, nicht nur deinen Crap, idi a(d)min.